Reversa PROMaster

Stabilisierungsorthese mit verstärktem propriozeptiven Effekt und Flex-Pelotte oder Silikon-Pelotte, taillierte oder gerade Schnittform

HMV-Nr.: 23.14.03.2078
Pos. Nr.: 05.14.04.00.1

Indikation
  • Posttraumatische, postoperative und chronische Reizzustände
  • Kreuzschmerzen mit oder ohne akutem oder anhaltendem Nervenwurzelschmerz
  • Unterstützung der Lendenwirbelsäule nach chirurgischen Eingriffen
  • Bindegewebserkrankungen (z. B.: Ehlers-Danlos-Syndrom)
  • Muskelfaserschmerzen
Wirkungsweise
  • Kompression und Stabilisie- rung der Lendenwirbelsäule
Art.-Nr. 35 145 (tailliert)
Art.-Nr. 35 140 (gerade)
GrößeLeibumfang cm
XS70 – 80
S80 – 90
M90 – 100
L100 – 110
XL110 – 120
XXL120 – 130

Farbe: anthrazit

Lombastab® – neue Version mit optimiertem Zugsystem und erweitertem Größenlauf

LWS-Stabilisierungsorthese mit Zugsystem

HMV-Nr.: 23.14.03.1042
Pos. Nr.: 05.14.03.00.1

Indikation
  • Degenerative Veränderungen
  • Reizzustände des Iliosakralgelenks
  • Osteoporose
  • Statisch-muskuläre Insuffizienzen
Wirkungsweise
  • Stabilisierung und Unterstützung
    der dorsalen Rückenmuskulatur
  • Abbau von Muskelverspannungen
  • Unterstützung der dorsalen Rückenmuskulatur
  • Korrektur der Wirbelsäulenstatik
  • Versorgungshöhe: SWK 1 bis L 3
  • Verfügbar in Rückenhöhe 26 und 21 cm
Art.-Nr. 0853 (26 cm Höhe)
Art.-Nr. 0854 (21 cm Höhe)
GrößeTaillenumfang cm 
160 – 80
275 – 95
390 – 110
4105 – 125
5120 – 140

Farbe: blau/schwarz

LombaSkin

Leichte LWS-Stabilisierungsorthese

HMV-Nr.: 23.14.03.0007
Pos. Nr.: 05.14.03.00.1

Indikation
  • Lumbalgien
  • Lumboischialgien
  • Reizzustände des Iliosakralgelenks
Wirkungsweise
  • Stabilisierung der LWS
  • Abbau von Muskelverspannungen
  • Unterstützung der dorsalen RückenmuskulaturKorrektur der Wirbelsäulenstatik
  • Versorgungshöhe: SWK 1 bis L 3
Art.-Nr. 0870
GrößeTaillenumfang cm 
160 – 80
275 – 95
390 – 110
4105 – 125
5120 – 141

Rückenhöhe: 26 cm

Farbe: schwarz/blau

Lombax

LWS-Stabilisierungsorthese ohne Pelotte, starke Stützkraft

HMV-Nr. ohne Pelotte: 23.14.03.0008
Pos. Nr.: 05.14.03.00.1

Indikation
  • Degenerative Veränderungen
  • Reizzustände des Iliosakralgelenks
  • Osteoporose
  • Statisch-muskuläre Insuffizienzen
Wirkungsweise
  • Stabilisierung der LWS
  • Abbau von Muskelverspannungen
  • Unterstützung der dorsalen Rückenmuskulatur
  • Korrektur der Wirbelsäulenstatik
  • Versorgungshöhe: SWK 1 bis L 3
Art.-Nr. 0824
GrößeTaillenumfang cm
160 – 85
286 – 112
3113 – 140

Rückenhöhe: 26 cm
Farbe: grau

Lombacross Activity

Stabilisierungsorthese mit Zugelementen

HMV-Nr.: 23.14.03.1029

Indikation
  • Zur Behandlung von Schmerzzuständen im LWS-Bereich
Wirkungsweise
  • Abbau von Muskelverspannungen
  • Unterstützung der dorsalen Rückenmuskulatur
  • Korrektur der Wirbelsäulenstatik
Art.-Nr. 0835
GrößeTaillenumfang cm
152 –  62
263 –  74
375 –  89
490 – 105
5106 – 120
6121 – 140

Rückenhöhe: 26 cm
Versorgungshöhe: SWK 1 bis L3

Farbe: weiß · schwarz

Lomba-GO

Stabilisierungsorthese mit propriozeptivem Effekt und Flex-Pelotte oder Silikon-Pelotte, taillierte oder gerade Schnittform

HMV-Nr.: 23.14.03.2075
Pos. Nr.: 05.14.04.00.1

Indikation
  • Posttraumatische, postoperative und chronische Reizzustände
  • Kreuzschmerzen mit oder ohne akutem oder anhaltendem Nervenwurzelschmerz
  • Unterstützung der Lendenwirbelsäule nach chirurgischen Eingriffen
  • Bindegewebserkrankungen (z. B.: Ehlers-Danlos-Syndrom)
  • Muskelfaserschmerzen
Wirkungsweise

Kompression und Stabilisierung der Lendenwirbelsäule

Art.-Nr. 30 145 (tailliert)
Art.-Nr. 30 140 (gerade)
GrößeLeibumfang cm
XS70 – 80
S80 – 90
M90 – 100
L100 – 110
XL110 – 120
XXL120 – 130

Farbe: grau/dunkelgrau