Narbentherapie

Mo27JanganztägigDi28NarbentherapieKompakt Seminar (2-tägig)Hannover

Seminarinformationen

Inhalt

  • Anwendungsgebiete, Indikationen und Kontraindikationen der Narbenkompression: Aufbau der Haut, Verletzungstiefe, Narbentiefe, Therapieverlauf
  • Fachgerechte Versorgung: Eine der Patienten- und Therapiesituation entsprechende CICATREX Materialauswahl für verschiedene Patienten- und Therapiesituationen unter den Gesichtspunkten Funktion und Compliance, Überblick zu den gängigen Fertigungsoptionen, Aufbau und Umfang mit den Maßblättern
  • Praktische Übungen: Messtechnik und Situation des Maßnehmens (gegenseitiges Maßnehmen), Hilfen zum An- und Ausziehen der Kompression
  • Besondere Herausforderungen der Narbenversorgung, aktuelles aus Narbentherapie und -versorgung
  • Erarbeiten von gemeinsamen Standards und Lösungsansätzen für herausfordernde Versorgungen, Besprechung von Fallbeispielen und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen, die bereits Erfahrung in der Kompressionsversorgung haben.

Ziele: Das Seminar vermittelt umfassende, praktische Grundlagen für die qualifizierte Versorgung von Narben. Tipps und Tricks aus der Praxis und ein intensiver Erfahrungsaustausch runden das Programm ab.

Zeit: jeweils 09:00-17:00

Preis: 230,– € pro Teilnehmer/in + MwSt inkl. Tagesverpflegung, Seminarunterlagen

Max. Teilnehmerzahl: 14 Personen

IQZ-Punkte: angemeldet

Mehr

Zeit

Januar 27 (Montag) - 28 (Dienstag)

Ort

Hannover