Die 10. International Lymphoedema Framework Conference (ILF), die gemeinsam mit der Dänischen Wundheilungsgesellschaft (DWHS) organisiert wird, findet vom 18. bis 20. November 2021 in Kopenhagen, Dänemark, statt. Ziel dieser Konferenz ist es, die internationale Lymphödem-Gemeinschaft sowie die dänische Wundheilungsgemeinschaft zusammenzubringen und interaktive Konferenzen anzubieten. Ein starker Fokus wird auf den nationalen Rahmen gelegt, um die gemeinsame Arbeit der ILF an internationalen Forschungsprojekten und Studien, wie z. B. Genitalödeme oder Lipödemmanagement, hervorzuheben.
Die Konferenz wird Kliniker, Forscher, Anbieter aus der Industrie, Gesundheitsdienstleister, Interessengruppen und Patienten zusammenbringen, mit dem Ziel, Wissen auszutauschen und die Lymphologie zum Nutzen all derer voranzubringen, die von Lymphödemen und verwandten Erkrankungen betroffen sind. Am 20. November findet außerdem ein spezieller Patiententag statt.

Bei der Thuasne-Gruppe glauben wir bei allem, was wir tun, daran, den Status quo in Frage zu stellen. Wir glauben, dass wir anders denken müssen. Unsere Art, den Status quo in Frage zu stellen, besteht darin, unsere Lösungen so herzustellen, dass sie effizient, medizinisch bewährt, einfach in der Anwendung und komfortabel sind.

Als mehrjähriger Sponsor der ILF werden wir an der ILF-Konferenz teilnehmen und unsere breite Palette an Lösungen für eine sinnvolle Behandlung von Patienten mit chronischen Ödemen vorstellen.

Wir freuen uns darauf, Sie in Kopenhagen an unserem Stand #23 zu treffen!